IHRE DIREKTVERBINDUNG ZU UNS!

Ich bin mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden.
*Plfichtfelder
16.05.2017

Innovative Sendungsüberwachung

Eine lückenlose Überwachung der Transportkette hat für die Konzert- und Eventlogistik einen besonderen Stellenwert. Nicht selten ist die zu transportierende Fracht hoch sensibel und kann nur mit größter Sorgfalt bewegt werden.

Durch Einsatz des von Bosch Connected Devices and Solutions entwickelten Transport Data Logger, kurz TDL, kann der Transportverlauf durch uns jetzt noch genauer überwacht werden. Der TDL – etwa so groß wie eine Zigarettenschachtel – wird an das Transportgut angebracht und zeichnet nach Aktivierung wichtige Parameter wie Temperatur, Feuchtigkeit, Neigung und Erschütterung auf. Durch die individuelle Konfiguration von Grenzwerten für alle Parameter werden jegliche Überschreitungen angezeigt und können so den einzelnen Stationen der Transportkette klar zugeordnet werden. Die Auswertung der Daten erfolgt komfortabel über eine Mobile Applikation (verfügbar für iOS und Android).

 

Während der ersten Einsätze durch HEED!, beispielsweise auf der diesjährigen US-Gastspielreise des renommierten Hamburg Ballett nach New York und Washington, konnte uns der TDL überzeugen und wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Bosch Connected Devices and Solutions.

 

Weiterführende Informationen zu dem Bosch Transport Data Logger unter:

www.bosch-connectivity.com/TDL110

 

Zu jederzeit ist die Sendung über App verfolgbar. So stellen wir eine nahtlose Transportkette sicher.
Der Transport Data Logger TDL wird leicht auf der Fracht befestigt
Innovative Sendungsüberwachung der Fracht.
Der Einsatz des TDL ist auch für den Transport Ihres Equipments interessant?
Kontaktieren Sie uns!